OLED-Beleuchtung für Jedermann

  • Geschrieben am
  • Durch Robert Arthur
  • 0
OLED-Beleuchtung für Jedermann

Die Reaktionen sind meist ähnlich, wenn wir Organic Lights interessierten Partnern vorstellen: Begeisterung darüber, dass sich endlich jemand des OLED-Themas richtig annimmt gemischt mit ein wenig ungläubiger Verwunderung. Kann ein derartig eng fokussiertes Konzept funktionieren?

Dazu muss man wissen, dass die Macher hinter Organic Lights zur kleinen aber wachsenden Gemeinde der OLED-Enthusiasten gehören. Wir sind davon überzeugt, dass OLED-Beleuchtung durch ihre Kombination von Ästhetik und unerreichter Lichtqualität ihren Platz im Markt bekommen wird – vorausgesetzt die Rahmenbedingungen stimmen. Über den letzteren Punkt diskutieren Beobachter der Branche seit Jahren und Kritiker werfen oft ein, dass OLEDs es nie über ein Nischenprodukt am Beleuchtungsmarkt hinaus schaffen werden.

Zahlreiche Gespräche mit Designern und interessierten Endverbrauchern haben uns aber in einer lang gehegten Vermutung bestärkt: Die derzeitige OLED-Panel-Generation ist sowohl in technischer als auch in ökonomischer Hinsicht durchaus wettbewerbsfähig.
Der Engpass liegt hingegen eher bei der Verfügbarkeit von Produkten und Informationen. Auf der Panel-Seite sind viele OLEDs immer noch OEM-Produkte, was es für Designer und interessierte Entwickler oft aufwändig macht, die Technologie zu probieren und in Applikationen einzusetzen. Auf der Applikationsseite gestaltet sich die Situation ähnlich. Obwohl bereits eine Reihe von interessanten OLED-Konzepten auf dem Markt sind, hat der Durchschnittsverbraucher oftmals noch nie etwas davon gesehen oder gehört, geschweige denn von den Vorzügen in puncto Lichtqualität.

Aus dieser Motivation heraus haben wir Organic Lights ins Leben gerufen, eine Plattform ausschließlich für OLED-Produkte mit dem Ziel, als Katalysator und Brückenbauer zwischen Designern, Herstellern und Endverbrauchern der OLED-Technologie zum Durchbruch zu verhelfen. An dieser Stelle können wir bereits ankündigen, dass wir durch den starken Zuspruch seit dem Start der Website im März 2016 in den kommenden Wochen eine ganze Reihe von neuen OLED-Produkten aus unterschiedlichsten Anwendungsbereichen präsentieren werden.

Interessierte Partner möchten wir recht herzlich einladen, unser Angebot mit ihren OLED-Produkten zu bereichern – je größer die Vielfalt, desto besser. Schreiben sie uns an shop@organic-lights.com.

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder