OLED Design - SOS von Tommaso Balladore

Tommaso Balladore

Das Konzept SOS des italienischen Designers Tommaso Balladore (https://balladorearchitetto.wordpress.com) definiert die Idee eines mobilen Allzwecklichtes für jede Lebenslage auf eine bisher nie dagewesene Art und Weise. Die Abkürzung steht hierbei sinnbildlich für die Designidee: eine leichte und flexibel einsetzbare Leuchte mit Batteriebetrieb basierend auf OLED-Technologie. Balladore setzt hierbei auf ein flexibles OLED-Panel, wodurch das Design nicht nur bei Gewicht und Größe sondern auch bei der Lichtqualität punktet. Vielfältige Befestigungsmöglichkeiten bei niedrigem Stromverbrauch machen SOS zur idealen Beleuchtung für unterwegs, wobei durch Farbvariationen beim Gehäuse auch eine individuelle Note für den Kunden hinzugefügt werden kann.

Haben Sie Interesse an einer kommerziellen Umsetzung dieses spannenden Konzepts? Sprechen Sie uns an auf shop@organic-lights.com.