OLED Design - Bézier von Barry Lock

Barry Lock

Die Grundidee des Bézier-Konzepts von Barry Lock besteht in einer einfachen, flexiblen und zugleich portablen Beleuchtungslösung für den modernen Arbeitsplatz, der dank moderner Technik immer weniger an ein festes Büro gebunden sein muss. Der Name dürfte dabei an den mathematischen Begriff der Bézier-Kurve angelehnt sein. Die Leuchte besticht insbesondere durch ihren hohen Grad an Funktionalität. Die einzelnen Halterungen lassen sich durch eingebaute Magnete flexibel befestigen. Gleichzeitig sorgen die eingesetzten biegbaren OLEDs für eine individuelle Note bei der endgültigen Formgebung durch den Nutzer. Die Leuchte kann durch eine integrierte Batterie autark betrieben und aufgrund des geringen Verbrauchs der OLEDs auch über USB geladen werden. Haben Sie Interesse an einer kommerziellen Umsetzung dieses spannenden Konzepts? Sprechen Sie uns an auf shop@organic-lights.com.